Das Baofu -Schiff von Hongkong \“Qifeng Nr. 2\“ (das große Schiff auf dem Bild) befand sich am 14. in der Nähe des Außen Meeres des Hafens Taiwan.

;

Die \“zentrale Nachrichtenagentur\“ in Taiwan sagte, dass die China-China Fishing Association ursprünglich Materialien in das China-Hong-Kong-Macao-Angelboot transportieren wollte. Beide;}. ContentPlayer {float {float: links; width: 336px; Höhe: 322px; Hintergrund: url (http://i2.sinaimg.cn/deco/2012/0621/images/video_bg.png 0; Margin: Margin: 0 10px 10px 10px: 0 10px 10px 10px: -10px; {Padding: 14px 0 0; Text-Align: Mitte; Höhe: 249px; Anzeige: Block;}. cp_tit {padding: 10px 0 0 18px; Schriftgröße: 12px! Wichtig; Zeilenhöhe: 20px! Wichtig; Anzeige: Anzeige: Block; cp_fromommommommomm 0 18px; Schriftgröße: 12px! Wichtig; Linienhöhe: 20px! Wichtig; Anzeige: Block;} Video: Hongkong Fishing Ship wird allein an Liang Zhenying gehen, um auf die Sicherheitsquelle zu achten: Shenzhen Satell TV \“Hongkong, Macao und Taiwan\“ Qifeng 2 \“, der Eigentümer des Mietschiffs Taiwan Sea, das sich plötzlich verweigerte, zur See zu gehen, und der Fischereiveranstalter Taiwans musste absagten. Japans \“Daily News\“ sagte am 14., dass das Regime von Ma ying -Jeous unter Druck gesetzt wurde und der Kapitän der Fischereifahrzeuge Taiwans die Aufgabe von Hongkong nicht aufgeben konnte, weil die Regierung die Regierung nicht bekommen konnte. Laut der Analyse relevanter Personen stimmte Ma ying -Jeou im vergangenen Monat der Organisation der Taiwan -Baoyu -Organisation den Diaoyu -Inseln zu, aber diesmal war es Hongkong und das chinesische Festland, Proteste auf den Diaoyu -Inseln und die Möglichkeit der Entwicklung zu kombinieren, und die Möglichkeit der Entwicklung In einen Konflikt war sehr hoch. Angelboote gehen ins Meer.

In der Nacht des 14. berichtete Taiwans „Central News Agency“, dass Chen Miande, Vorsitzender des Hongkong Fishing Action Committee, sagte, er habe taiwanesische Freunde kontaktiert. Boote. Verdammt in Hongkong oder erlauben Sie Freunden, auf See zu gehen und Materialien für das Fischerboot bereitzustellen. Chen Minden sagte, dass es genug Wasser gibt, um das Fischerboot, ein wenig Reis, Öl und Öl zu schützen, aber es reicht aus, um auf die Diaoyu -Inseln zu gehen. Er sagte, dass dies die einzige Gelegenheit sein könnte, auf die Diaoyu -Inseln zu gehen, um das Fischerboot zu schützen. Die Menschen an Bord haben eine hohe Moral. Selbst wenn sie am Ende keine Vorräte erhalten, werden sie allein auf die Diaoyu -Inseln gehen. Hongkong Xincheng Radio sagte am Abend des 14., dass das Fischerboot am 15. auf den Diaoyu -Inseln gelandet sei.

;