Original -Titel: Japanische Medien sagten, dass Noda von Hu Jintao geschrieben wird Der japanische Premierminister Noda Roya entschied sich am 28., über den 28. zu entscheiden. Ein Brief an den chinesischen Präsidenten Hu Jintao.

p .ContentPlayer {Margin-top: 10px; Clear: Beide;} .ContentPlayer {float: links; Breite: 336px; Höhe: 322px; Hintergrund: url (http://i2.sinaimg.cn/dy/deco /2012/0621/images/video_bg.png) No-Repeat 0 0; Margin: 0 10px 10px -10px; Schriftgröße: 12px! Wichtig;}. : 20px! Wichtig; Anzeige: block;}. : Shenzhen Satellite TV \“Live Hongkong, Macao und Taiwan\“

Das japanische und Nordkorea werden die Beratung der Regierung neu starten. Inseln. Das gegnerische Upgrade, Nodas Schritt besteht darin, die Haltung der japanischen Seite hervorzuheben, um zu verhindern, dass sich die Beziehung zwischen den beiden Ländern verschlechtert.

Der Hauptinhalt des verfassten Briefes besteht darin, den 40. Jahrestag der Normalisierung der diplomatischen Beziehungen zwischen China in diesem Jahr als Gelegenheit zu belegen und die Verengung der strategischen Verhältnis von gegenseitigem Nutzen zwischen den beiden Ländern zu vermitteln. Laut Analyse wird die zwischen japanische und nordkoreanische und nordkoreanische nordkoreanische Nordkorea in Peking am 29. in Peking abgehaltene Zwischenstaatlichkeit die Unterstützung Chinas einholen. Fujimura stellte auf der Pressekonferenz vor, dass der Inhalt des Briefes \“aus der Gesamtsituation beginnt und die stabile Entwicklung der Beziehungen zwischen Japan und China fördert\“.

Die japanische Botschaft in China verabschiedete die Botschaftswebsite am 28. und erinnerte Japan daran, \“Wörter und Taten und Einstellungen in der Öffentlichkeit zu achten\“, \“selbst wenn sich die Japaner versammeln, vermeiden provokative oder übermäßige Verhaltensweisen\“.

Kürzungen auf dem Inselvideo

Laut japanischen Medienberichten hat die Japan Maritime Security Agency den Medien am 27. die Person \“Bao Diao\“ bekannt gegeben, um die Videos der Diaoyu -Inseln am 27. .

Nach Angaben der Sea Security Department bearbeitete das 11 -stündige Video des Patrouillenschiffs und des Flugzeugs des Meeressicherheitshauptquartiers des 11. Pipe District ein Video von etwa 30 Minuten. Arbeitsteil.

Das Video begann am 15. am 15. am 15. Uhr auf dem Wind zu segeln, einschließlich des japanischen Patrouillenschiff Die Wassersäule usw. Szene.

Dieses Video, bis das Fischerboot den Block brach und die 7 Personen auf die Insel bestiegen. Die beiden Patrouillenschiffe wurden von beiden Seiten gewickelt. Essenz

(Chu Xinyan)

■ News Link

In der japanischen Partei, um den Premierminister zu berücksichtigen

Es wird gesagt, dass Noda keine Regierungsfähigkeit hat, Innere Angelegenheiten und Diplomatie stehen vor Schwierigkeiten

Laut der Xinhua -Nachrichtenagentur, der japanischen liberalen Demokratischen Partei und der Gongming -Partei am Abend des 28., aus Gründen des Premierministers Noda Kayan, der Fähigkeit des Premierministers, Premierminister Schlagen Sie dem Senat die Rechenschaftspflicht des Premierministers vor.

Der Präsident der liberalen Demokratischen Partei Gu Yuanyi und der Vertreter der Gongming -Partei (Partei zuerst), Yamaguchi Nakinan, führte in dieser Nacht Gespräche. Die beiden Seiten glauben, dass das Versagen von Noda in den inneren Angelegenheiten und der Diplomatie die nationalen Interessen beschädigt hat und die Fähigkeit zu regieren fehlt. Es sollte das Repräsentantenhaus sofort auflösen und eine allgemeine Wahl abhalten, um ein neues Regime zu etablieren. Zu diesem Zweck beschlossen die beiden Parteien, gemeinsam eine Lösung gegen Noda vorzuschlagen.

Nach den relevanten japanischen Gesetzen ist die Entscheidung des Premierministers eine Beschluss über die politische Verantwortung des Senats, die politische Verantwortung des Premierministers ohne rechtliche Bindung zu untersuchen. Im Senat der Welle Party wird es eine Mehrheit der Sitze im Senat einnehmen. Auch wenn die Entscheidung des Premierministers verantwortlich ist, wird dies nicht zum Rücktritt von Noda führen.

Darüber hinaus sagte die japanische Medienanalyse, dass Premierminister Noda das Repräsentantenhaus nicht abweisen und während des Generalkongresses (Routine -Parlament) während des Repräsentantenhauses nicht abweisen würde, selbst wenn der Senat die Entscheidung des Premierministers verabschiedete 8. September.

(Bearbeiten: SN010) Teile: Speichern Sie den Druck und Schließen